Schule & Theater – Einführung und Nachbesprechung

Im Vorspiel (Einführung) bereiten wir Schulklassen auf den Theaterbesuch vor. Durch die praktische Auseinandersetzung mit Themen und theatralen Formen der jeweiligen Inszenierung möchten wir Brücken zwischen der Aufführung und den eigenen Lebenswelten der Schüler schlagen, ihre Wahrnehmung schärfen sowie Phantasie, Vorstellungsvermögen und Neugier auf das Theatererlebnis wecken.

Im Nachspiel (Nachbesprechung) verbinden wir spielpraktische Übungen mit dem Austausch über Gesehenes und Wahrgenommenes, werfen Fragen auf und finden Antworten.

Natürlich kann alternativ nur Vorspiel/oder nur Nachspiel gebucht werden.

Termine: nach Absprache
Dauer: ca. 90 Minuten
Ort: Schule