Ein Schaf fürs Leben (Auftragsarbeit für Theater in der Au e.V.)

  • Das Stück

    Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft. Für Kinder ab 5 Jahren.

    In einer kalten Winternacht stapft der hungrige Wolf durch den Schnee. Als er auf ein argloses Schaf trifft, kann er das Schaf zu einer gemeinsamen abenteuerlichen Schlittenfahrt nach „Erfahrungen“ überreden mit dem klaren Ziel: er will das Schaf fressen. Dieses anfängliche Verlangen wird durch die gemeinsam erlebte Schlittenfahrt und die Liebenswürdigkeit und umwerfende Naivität des Schafes für den Wolf immer mehr in Frage gestellt. Die spannende und fesselnde Reise der beiden endet schließlich völlig unerwartet…

  • Der Autor

    Maritgen Matter.

    Die Autorin wurde für dieses Buch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2004, Kategorie Kinderbuch, ausgezeichnet.

  • Mitwirkende

    Schaf Claudia Emmert
    Wolf Raimund Huber
    Kleines Schaf Janine Prott
    Kleiner Wolf Michaela Salzbrunn
    Ober Sepp Käser
    Wald/Tiere Janine Prott
    Michaela Salzbrunn
    Sepp Käser
    Regie Anschi Prott
    Fotos © Andreas Prott
  • Aufführungstermine

    14 Aufführungen in den Jahren 2010/2011.

  • Trailer